GO
Kategorien
Kalender
All Posts Blog: Blog der Stadtbibliothek Göttingen

Saatgutbibliothek

Mrz 14 2024
1
0

Die Stadtbibliothek möchte blühen und lädt zur Saatgutbibliothek in:

ab Freitag, 01. März 2024

Einfach mitmachen: Bis zu 2 Saatguttütchen im 2. OG mitnehmen. Fotos der Pflanzen und Ernte für einen Fotoausstellung an uns senden. Einen Teil der gewonnen Samen bei uns abgeben.

Schließtage im Oktober

Sep 18 2023
3
0

An den beiden Brückentagen im Oktober wird die Stadtbibliothek mit allen Zweigstellen geschlossen bleiben. Das betrifft folgende Tage:

Montag, 02. Oktober 2023
und
Montag, 30. Oktober 2023

In der Zeit laufen keine Leihfristen ab. Wir sind dann wieder am 05. Oktober, bzw. am 02. November für Sie da.

Großer Buchverkauf

Sep 08 2023
2
0

Am Samstag, den 09. September und am Samstag, den 09. Dezember findet von 10:00 bis 16:00 Uhr in der Stadtbibliothek (Thomas-Buergenthal-Haus, Gotmarstraße 8) ein Buchverkauf statt.
Zum Verkauf stehen Kinderbücher, Romane, Lernmaterialien, Wissenschaft und Allgemeines.

Samstag, 09. September 2023, 10:00 - 16:00 Uhr, Zentralbibliothek
Samstag, 09. Dezember 2023, 10:00 - 16:00 Uhr, Zentralbibliothek


Wenn es Sie interessiert, welche Medien wie in unseren Buchverkauf gelangen: In unseren FAQ gibt es dazu einen Artikel (Fragen zu verschiedenen Themen, Frage 3).

Organisiert und durchgeführt wird der Buchverkauf von den “Bücherfreunden” der Stadtbibliothek.

Neue Bestseller

Sep 02 2023
3
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:


Fatah, Sherko: Der große Wunsch

Eine Tochter verschwindet. Sie ist aufgebrochen, um sich in Syrien mit einem Glaubenskrieger zu verheiraten, den sie im Internet kennengelernt hat. Zurück bleibt ein Vater, der sich Vorwürfe macht. Hätte Murad seiner Tochter Naima nur mehr von seinem Herkunftsland erzählt, von dem er sich hier in Deutschland endlich gelöst hat. Hätte er ihren Fremdheitsgefühlen nur mehr Beachtung geschenkt. Vielleicht wäre sie dann nicht im Namen der Religion in eine Welt heimgekehrt, die ihr vollkommen unvertraut ist. Murad sieht nur eine Lösung: Er muss Naima finden. Und so nimmt er Kontakt zu Schleusern auf, reist in das Kurdengebiet an der türkisch-syrischen Grenze und stellt sich dabei auch seiner eigenen Vergangenheit. Als ihm die Schleuser ein Audiotagebuch präsentieren, das von einer Frau in Rakka aufgenommen wurde, mit großer Wahrscheinlichkeit Naima, entscheidet Murad, die gefährliche Reise in das Herrschaftsgebiet des Islamischen Staates auf sich zu nehmen ...
Eine erschütternde Vater-Tochter-Geschichte vor dem Hintergrund der Konflikte im Nahen Osten, die auch das heutige Westeuropa längst erreicht haben.


Fischer, Elena: Paradise Garden

Die 14-jährige Billie verbringt die meiste Zeit in ihrer Hochhaussiedlung. Am Monatsende reicht das Geld nur für Nudeln mit Ketchup, doch ihre Mutter Marika bringt mit Fantasie und einem großen Herzen Billies Welt zum Leuchten. Dann reist unerwünscht die Großmutter aus Ungarn an, und Billie verliert viel mehr als nur den bunten Alltag mit ihrer Mutter. Als sie Marika keine Fragen mehr stellen kann, fährt Billie im alten Nissan allein los sie muss den ihr unbekannten Vater finden und herausbekommen, warum sie so oft vom Meer träumt, obwohl sie noch nie da war.

Manga Day 2023

Mit großer Freude können wir mitteilen, dass wir Teil des Manga Days 2023 sein dürfen. Er findet am 16. September 2023 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr in der Jugendbibliothek der Stadtbibliothek Göttingen (Thomas-Buergenthal-Haus) statt.

Doch was ist der Manga Day eigentlich?
In teilnehmenden Geschäften und Bibliotheken können Besucher*innen aus insgesamt 27 extra für den Manga Day angefertigten Leseproben (mit bis zu 128 Seiten) 3 Leseproben auswählen. Die ganze Aktion ist gratis, das heißt, für Sie fallen keine Kosten an. Eine Liste mit allen Leseproben finden Sie hier.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

 

Neue Bestseller

Aug 12 2023
1
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:


Adébáyọ̀, Ayọ̀bámi: Das Glück hat seine Zeit

Eniola ist groß für sein Alter, ein fünfzehnjähriger Junge im Körper eines Mannes. Jeden Tag fürchtet er die Schläge seiner Lehrer, denn seit der Entlassung des Vaters fehlt das Geld für seinen Schulbesuch. Bis Eniola als Laufbursche einer Näherin der wohlhabenden Yeye begegnet.
Wuraola dagegen hat Glück: Die junge Ärztin ist frisch verlobt, ihr Freund Kunle stammt aus besten Verhältnissen. Während ihre Mutter Yeye vom Hochzeitskleid träumt, zeigen sich erste Risse. Die Familie wird bedroht, seit Kunles Vater als Gouverneur kandidiert. Und der amtierende Honorable wirbt für seine Leibgarde Jugendliche an, so groß und kräftig wie Männer.
» Das Glück hat seine Zeit setzt sich mit Klasse und sozialem Aufstieg im heutigen Nigeria auseinander. Während Eniolas Armut dazu führt, dass ihm die ersehnte Bildung verwehrt wird, muss Wuraola erleben, dass ihr Wohlstand sie nicht vor der harten Realität des Lebens bewahrt.


Oehmke, Philipp: Schönwald

Anders als Harry findet Ruth Schönwald nicht, dass jedes Gefühl artikuliert, jedes Problem thematisiert werden muss. Sie hätte Karriere machen können, verzichtete aber wegen der Kinder und zugunsten von Harry. Was sie an jenem Abend auf einem Ball ineinander gesehen haben, ist in den kommenden Jahrzehnten nicht immer beiden klar. Inzwischen sind ihre drei Kinder Chris, Karolin und Benni erwachsen. Als Karolin einen queeren Buchladen eröffnet, kommen alle in Berlin zusammen, selbst Chris, der Professor in New York ist und damit das, was Ruth sich immer erträumte. Dort bricht der alte Konflikt endgültig auf.

StabiCheck: Schattenspringer von Daniela Schreiter

Jul 11 2023
15
0

Von uns für Sie gelesen: „Schattenspringer – Die Welt aus der Sicht einer Asperger-Autistin“ von Daniela Schreiter. Hier schildert unsere Bibliotheksleiterin ihre Eindrücke:

Medium: Buch (Trilogie)
Genre: biografische Graphic Novel, Sachbuch, Bereich Medizin
Altersempfehlung: Erwachsene
Umfang: 3 Bände (Bd. 1: 158 Seiten, Bd. 2: 159 Seiten, Bd. 3: 159 Seiten)
Standort: Zentralbibliothek, Vet 3 Scha
Das Medium im Katalog: Verfügbarkeit prüfen

JULIUS-CLUB 2023

Jun 21 2023
13
0

JULIUS-CLUB in der Stadtbibliothek Göttingen: Die Jagd auf die Lesediplome beginnt!


Vom 23.06.2023 bis 23.08.2023 können sich Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren in der Stadtbibliothek für das Sommerleseprogramm JULIUS-CLUB („Jugend liest und schreibt“) anmelden. Den CLUB-Mitgliedern stehen viele extra für sie bereit gestellte Romane zur Verfügung (aufgestellt im Gang zur Kinderbibliothek). Es gibt Bücher mit vielen Seiten oder wenigen, Comics und Thriller, Fantastisches, Science-Fiction und mehrbändige Serien. Wer es schafft, in der CLUB-Zeit zwei Bücher aus dem besonderen Angebot zu lesen und zu bewerten, bekommt ein JULIUS-Diplom und ein Geschenk. Anmelden kann man sich an der Information im Erdgeschoss der Stadtbibliothek, Thomas-Buergenthal-Haus, Gotmarstraße 8. Die Teilnahme ist kostenlos

Alle Informationen und Anmeldformulare finden Sie auf unserer Webseite.

Neue Bestseller

Jun 03 2023
1
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:


Beck, Lilli: Die Farben unserer Träume

München, 1965. Die 17-jährige Anna hat sich in ihrer Familie schon immer fremd gefühlt. Mit ihren dunklen Locken sticht sie buchstäblich wie das schwarze Schaf der Sonnlechners hervor. Und während ihre Eltern und ihre Schwester das unaufgeregte bürgerliche Leben genießen und den familieneigenen Friseursalon mit Eifer betreiben, sehnt sie sich nach Freiheit und Abenteuer. Vor allem das Malen - das Spiel mit unzähligen Farben und Formen - hilft ihr dabei, ihren Träumen Ausdruck zu verleihen. Als Anna eines Tages auf einen alten Brief stößt, in dem von einem Findelkind die Rede ist, wird sie stutzig: Könnte sie dieses Kind sein? Sie begibt sich auf die Suche nach ihren wahren Wurzeln - und findet dabei nicht nur zu sich selbst, sondern auch zu ihrer großen Liebe ...


Dicker, Joël: Die Affäre Alaska Sanders

Fortsetzung des Bestsellers »Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert«!
April 1999. Im friedlichen Mount Pleasant an der amerikanischen Ostküste wird die Leiche der jungen Alaska Sanders geborgen. Die Geständnisse eines Verdächtigen und seines Komplizen genügen, um die Ermittlungen zu einem raschen Erfolg zu führen.

Neue Bestseller

Mrz 11 2023
5
0

Viele neue BESTSELLER warten darauf, gelesen zu werden!


Mo, Johanna: Dunkelwald

Ein Toter, den niemand vermisst und ein erschütterndes Geheimnis, das endlich ans Licht kommt. Dicht liegt der Nebel über dem winterlichen Öland, als mitten im größten Wald der Insel ein Toter gefunden wird. Doch niemand scheint ihn zu vermissen. Wer ist der Mann und was wollte er im Wald? Hanna und Erik haben einen Mordfall zu lösen aber keinen Hinweis auf den Täter. Noch dazu muss Hanna feststellen, dass die Wahrheit über das Verbrechen, das ihr Vater einst begangen haben soll, vielleicht noch verstörender ist, als die Lüge, mit der sie bisher lebte. Dann erfährt sie etwas, das sie völlig aus der Bahn wirft.


Evaristo, Bernardine: Mr. Loverman

Barrington Jedidiah Walker, geboren und aufgewachsen in Antigua, liebt seine Retro-Anzüge und hat zu jeder Gelegenheit das passende Shakespeare-Zitat parat. Mit seiner Frau Carmel führt er ein beschauliches Leben in Hackney: zwei erwachsene Kinder, ein heimeliges Haus, Ruhestand. Doch unter der perfekten Oberfläche führt Barry ein Doppelleben. Seit Kindertagen liebt er seinen Freund Morris, der wie er als junger Mann nach England ausgewandert ist und Morris liebt ihn. Die tief religiöse und von ihrer Ehe bitter enttäuschte Carmel ahnt, dass ihr Mann sie betrügt, allerdings hat sie keine Ahnung, mit wem. Während sich die Ehe der beiden auf den unvermeidlichen Abgrund zubewegt, entscheidet Barry, dass er endlich offen mit Morris zusammenleben will. Aber ist das möglich, nach all den Jahren des verborgenen Daseins?

© Stadtbibliothek Göttingen

Fragen, Anregungen und Kritik
bitte an den Webmaster.

Göttingen - Stadt, die Wissen schafft