GO
Kategorien
Kalender
All Posts Blog: Blog der Stadtbibliothek Göttingen

Neue Bestseller

Okt 23 2021
0
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:


Prange, Peter: Der Traumpalast: im Bann der Bilder

Berlin, Anfang der zwanziger Jahre: Ein neues Lebensgefühl bricht sich Bahn - Freiheit! Es ist die Vision von glanzvollen Stars, spektakulären Großfilmen und glitzernden Kinopalästen, die Tino, Bankier und Lebemann, an der gerade gegründeten Ufa begeistert. Er riskiert alles, um mit der deutschen Traumfabrik Hollywood Paroli zu bieten. Rahel will als Journalistin Wege gehen, die Frauen bisher verschlossen waren. Als die zwei einander begegnen, ahnen sie nicht, welche Wende ihr Leben dadurch nimmt. Denn bald stellt sich ihnen die alles entscheidende Frage: Wie weit darf Freiheit gehen? In der Politik, in der Kunst - und in der Liebe.



Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans: Die Früchte, die man erntet

Drei Morde innerhalb weniger Tage: Die beschauliche schwedische Kleinstadt Karlshamn wird vom Terror erfasst. Vanja Lithner und ihre Kollegen von der Reichsmordkommission stehen unter Druck, den Heckenschützen zu stoppen, bevor weitere Menschen ums Leben kommen. Aber es gibt keine Hinweise, keine Zeugen und keine eindeutigen Verbindungen zwischen den Opfern.

Neue Bestseller

Okt 09 2021
1
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:


Herrmann, Elisabeth: Der Teepalast

1834, ein kleines Dorf in Ostfriesland. Lene Vosskamp wächst in einer Fischerfamilie in bitterer Armut auf und muss schon als Kind schwere Schicksalsschläge hinnehmen. Doch dann gerät sie durch einen Fremden in den Besitz einer geheimnisvollen Münze, die sie berechtigt, in China mit Tee zu handeln. Fortan ist sie beseelt von dem Gedanken, sich aus ihren elenden Verhältnissen zu befreien und als erste Frau ein Tee-Imperium zu gründen. Für Lene beginnt eine gefahrvolle Odyssee, die sie über die Meere der Welt und in ferne Länder führt - und auf die Spur der Liebe ihres Lebens, die ihr einst in einer Weissagung prophezeit wurde ...



Franzen, Jonathan: Crossroads

Ein Roman über eine Familie am Scheideweg: über Sehnsucht und Geschwisterliebe, über Lügen, Geheimnisse und Rivalität.
Es ist der 23. Dezember 1971, und für Chicago sind Turbulenzen vorhergesagt. Russ Hildebrandt, evangelischer Pastor in einer liberalen Vorstadtgemeinde, steht im Begriff, sich aus seiner Ehe zu lösen - sofern seine Frau Marion, die ihr eigenes geheimes Leben lebt, ihm nicht zuvorkommt. Ihr ältester Sohn Clem kehrt von der Uni mit einer Nachricht nach Hause zurück, die seinen Vater moralisch schwer erschüttern wird. Clems Schwester Becky, lange Zeit umschwärmter Mittelpunkt ihres Highschool-Jahrgangs, ist in die Musikkultur der Ära ausgeschert, während ihr hochbegabter jüngerer Bruder Perry, der Drogen an Siebtklässler verkauft, den festen Vorsatz hat, ein besserer Mensch zu werden. Jeder der an einem Scheideweg stehenden Hildebrandts sucht eine Freiheit, die jeder der anderen zu durchkreuzen droht.
Dieser Titel ist auch für den 30. Göttinger Literaturherbst vorgesehen.

Neue Bestseller

Okt 02 2021
1
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:


Backman, Fredrik: Eine ganz dumme Idee

Eine Kleinstadt in Schweden, kurz vor dem Jahreswechsel: An einem grauen Tag findet sich eine Gruppe von Fremden zu einer Wohnungsbesichtigung zusammen. Sie alle stehen an einem Wendepunkt, sie alle wollen einen Neuanfang wagen. Doch dieser Neuanfang verläuft turbulenter als gedacht. Denn wegen der ziemlich dummen Idee eines stümperhaften Bankräubers werden auf einmal alle Beteiligten zu Geiseln. Auch wenn davon niemand überraschter ist als der Geiselnehmer selbst. Es folgt ein Tag voller verrückter Wendungen und ungeahnter Ereignisse, der die Pläne aller auf den Kopf stellt - und ihnen zeigt, was wirklich wichtig im Leben ist ...



Nesser, Håkan: Schach unter dem Vulkan

Die Leser des erfolgreichen Autors Franz J. Lunde sind sich sicher: Wer einen Mord so schildert, muss ihn selbst begangen haben. Lunde, der an einem Manuskript mit dem Titel »Letzte Tage und Tod eines Schriftstellers« arbeitet, fühlt sich von seinem Publikum bedroht. Nach einer Lesung in Kymlinge ist er plötzlich spurlos verschwunden. Kurze Zeit später wird die bekannte Lyrikerin Maria Green vermisst. Auch sie hinterlässt ein rätselhaftes Schriftfragment. Die Polizei tappt im Dunklen, bis ein halbes Jahr später der Autor und Literaturkritiker Jack Walde unauffindbar ist. Was verband diese drei Schriftsteller? Was ist ihnen zugestoßen? Kommissar Barbarotti fördert trotz erschwerter Bedingungen Erstaunliches zu Tage.

Neue Bestseller

Sep 25 2021
0
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:


Thiesler, Sabine: Im Versteck

Der gut situierte Fotograf Paul Böger kauft sich in den toskanischen Bergen ein Haus. Es liegt am Ende eines kaum befahrbaren Weges und ist völlig verwahrlost. Paul kündigt seinen Job und zieht sofort in die eigentlich unbewohnbare Hütte ein. Von nun an vermeidet er jeden menschlichen Kontakt und versteckt sich in der Einsamkeit. Denn er ist auf der Flucht. Auf der Flucht vor sich selbst und seinem unbezwingbaren Trieb, Schlimmes zu tun. Und dann verschwindet ein kleines Mädchen.

Interkulturelle Woche 2021



Montag, 27. September bis Samstag, 2. Oktober 2021
Fremdsprachige Medienpräsentation & Veranstaltungen


Die Stadtbibliothek (Thomas-Buergenthal-Haus, Gotmarstraße 8) lädt vom 27.09. bis 02.10. während der Öffnungszeiten dazu ein, eine bunte Auswahl an fremdsprachigen Medien im Erdgeschoss zu entdecken. Es gibt zweisprachige Bücher, Sprachlernspiele, Unterhaltsames für Klein und Groß und vieles mehr.
Im zweiten Obergeschoss kann der neugestaltete, fremdsprachige Bereich mit Lesesalon besichtigt und genutzt werden.
In der Kinderbibliothek im 1. Obergeschoss erwartet unsere kleinen Besucher*innen eine Vielfalt an neuen, fremdsprachigen Medien in unterschiedlichen Sprachen und die Leseeule LUKA wird
fleißig Bilderbücher in englischer Sprache vorlesen.

Außerdem werden im Veranstaltungsraum im Erdgeschoss fremdsprachige Lesungen für Klein und Groß angeboten.

Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Göttingen
Gotmarstraße 8, 37073 Göttingen

Neue Bestseller

Sep 18 2021
1
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:


Falk, Rita: Rehragout-Rendezvous

Zefix! Was ist denn in die Eberhofer-Weiber gefahren? Die Oma beschließt nach gefühlten 2000 Kuchen und noch mehr Schweinsbraten, Semmelknödeln und Kraut, sich der häuslichen Pflichten zu entledigen - und fortan zu chillen. Ausgerechnet an Weihnachten! Und seit die Susi ihre Karriere als stellvertretende Bürgermeisterin verfolgt, fühlt sich der Sex mit ihr im schicken Neubau für den Franz an, als hätten sie ihn gratis zu den Esszimmermöbeln dazu bekommen. Zu allem Übel wird dann auch noch der Steckenbiller Lenz vermisst. Der Franz soll gefälligst eine Vermisstenanzeige aufgeben, die Mooshammer Liesl befürchtet das Schlimmste. Nur: Eine Leiche ist weit und breit nicht in Sicht. Damit steht der Eberhofer vor einer schier unlösbaren Aufgabe.



Regener, Sven: Glitterschnitter

Willkommen in der Welt von Glitterschnitter: Ein großer, wilder Roman über Liebe, Freundschaft, Verrat, Kunst und Wahn in einer seltsamen Stadt in einer seltsamen Zeit.
Die Lage ist prekär: Charlie, Ferdi und Raimund wollen mit Glitterschnitter den Weg zum Ruhm beschreiten, aber es braucht mehr als eine Bohrmaschine, ein Schlagzeug und einen Synthie, um auf die Wall City Noise zu kommen. Wiemer will, dass H. R. ein Bild malt, aber der will lieber eine Ikea-Musterwohnung in seinem Zimmer aufbauen. Frank und Chrissie wollen die alte Trinkerstube Café Einfall zur kuchenbefeuerten Milchkaffeehölle umgestalten, aber Erwin will lieber einen temporären Schwangerentreff etablieren. Chrissie will, dass Kerstin endlich zurück nach Stuttgart geht, aber die muss erst noch Chrissies neuen Schrank an der Wand befestigen. Die Frage, ob Klaus zwei verschiedene Platzwunden oder zweimal dieselbe Platzwunde zugefügt wurde, ist noch nicht abschließend geklärt, aber bei den Berufsösterreichern der ArschArt-Galerie werden bereits schöne Traditionen aus der Zeit der 1. Ottakringer Shakespeare-Kampfsportgesellschaft wiederbelebt.



Rooney, Sally: Schöne Welt, wo bist du

Alice trifft Felix. Sie ist eine erfolgreiche Schriftstellerin, er arbeitet entfremdet in einer Lagerhalle. Sie begehren einander, doch können sie einander auch trauen? Alice' beste Freundin Eileen hat eine schmerzvolle Trennung hinter sich und fühlt sich aufs Neue zu Simon hingezogen, mit dem sie seit ihrer Kindheit eng verbunden ist. Sie lieben sich, doch ist der Versuch der Liebe den möglichen Verlust ihrer Freundschaft wert?
Zwischen Dublin und einem kleinen Ort an der irischen Küste entfaltet Sally Rooney eine Geschichte von vier jungen Menschen, die sich nahe sind, die einander verletzen, die sich austauschen: über Sex, über Ungleichheit und was sie mit Beziehungen macht, über die Welt, in der sie leben. „Schöne Welt, wo bist du“, ist eine universelle Geschichte über den Raum zwischen Alleinsein, Einsamkeit und über die Freiheit, sein Leben mit anderen zu teilen.

StabiCheck: Late Night - Die Show ihres Lebens

Von uns für Sie gesehen: "Late Night - Die Show ihres Lebens" ist eine Komödie über zwei Frauen, die nicht aufgeben. Hier schildert Frau J. Dümler ihre Eindrücke:

Medium: Blu-ray Disc/DVD
Genre: Humor
Altersempfehlung: FSK 0, ich vermute ab 12/13 versteht man so langsam, worum es geht
Länge: 101 Minuten
Standort: BESTSELLER Blu-ray Disc in den Fächern "Lustig bis Romantisch", sowie in der Zentralbibliothek bei DVD Spielfilm Lat
Das Medium im Katalog: Ob das Medium verfügbar ist, sieht man, wenn man den Link anklickt! oder alternativ hier
Charmepunkte: Trockener Humor, Mimik
Kurzfazit: Der Teufel trägt Prada – oder moderiert sie vielleicht doch eher eine Late Night Show? „Late Night – Die Show ihres Lebens“ thematisiert aktuelle Probleme, ohne dabei zum übertriebenen Moralapostel zu werden oder diese Themen ins Lächerliche zu ziehen. Alles in allem bietet der Film einen unterhaltsamen Abend.

Neue Bestseller

Sep 11 2021
1
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:


Erpenbeck, Jenny: Kairos

Die neunzehnjährige Katharina und Hans, ein verheirateter Mann Mitte fünfzig, begegnen sich Ende der achtziger Jahre in Ostberlin, zufällig, und kommen für die nächsten Jahre nicht voneinander los. Vor dem Hintergrund der untergehenden DDR und des Umbruchs nach 1989 erzählt Jenny Erpenbeck in ihrer unverwechselbaren Sprache von den Abgründen des Glücks - vom Weg zweier Liebender im Grenzgebiet zwischen Wahrheit und Lüge, von Obsession und Gewalt, Hass und Hoffnung. Alles in ihrem Leben verwandelt sich noch in derselben Sekunde, in der es geschieht, in etwas Verlorenes. Die Grenze ist immer nur ein Augenblick.



Sparks, Nicholas: Mein letzter Wunsch

Maggie ist noch nicht einmal 16, als sie ungewollt schwanger wird. Ihre entsetzten Eltern schicken sie zu einer alleinstehenden Tante nach Ocracoke Island in North Carolina. Die Insel erscheint Maggie so trostlos wie ihr ganzes Leben - bis sie den jungen Bryce kennenlernt. Zwischen den beiden entspinnt sich ein ganz besonderes Band.
Aber ihre Liebe steht unter keinem guten Stern ...

Neue Konsolenspiele

Neue Konsolenspiele im Bestseller-Bereich zum Spielen mit der Familie oder allein:



Hades

Konsolenspiel Playstation 4
Kämpfe dich in Hades aus der Hölle - ausgezeichnet mit mehr als 50 Game of the Year-Awards!
Die Macher von Bastion und Transistor präsentieren einen actiongeladenen Dungeon Crawler im Rogue-like-äfte und mythischen Waffen des Olymp, um aus der Unterwelt und seinem Herrscher höchstpersönlich zu entkommen. Mit jedem einzigartigen Fluchtversuch wirst du stärker und entdeckst mehr der Geschichte.
Die Boxedition enthält die folgenden Bonusinhalte:
Einen Download-Code für den epischen Hades Original Soundtrack von Darren Korb - ein zweieinhalbstündiges Fest für die Ohren.

Ein 32-seitiges Charakter-Booklet mit Artworks von Jen Zee, die die kunterbunte Riege an Göttern, Geistern und Monstern zeigen.

Highlights:
Kämpf dich aus der Hölle: Als unsterblicher Prinz der Unterwelt nutzt du die Kräfte und mythischen Waffen des Olymp, um dich aus den Fängen des Totengotts höchstpersönlich zu befreien. Jeder Fluchtversuch ist einzigartig, macht dich stärker und enthüllt neue Geheimnisse.
Entfessle den Zorn des Olymp: Die Götter des Olymp stehen dir zur Seite! Wähle zwischen Zeus, Athene, Poseidon und vielen weiteren Göttern, deren Gaben dir ungeahnte Fähigkeiten verleihen. Das Spiel bietet Tausende Möglichkei, deinen Charakter nach und nach individuell zu gestalten.
Gestatten: Götter, Geister und Monster: Eine Welt voller lebendiger, unverwechselbarer Persönlichkeiten erwartet dich! Schließe Freundschaften, um Hunderte einzigartige Ereignisse zu erleben, und finde heraus, welche Leichen deine große, zerrüttete Familie wirklich im Keller hat.
Hoher Wiederspielwert: Jeder Ausflug in diese dynamische Unterwelt birgt neue Überraschungen, und ihre Wächter behalten dich im Gedächtnis. Mit dem mächtigen Spiegel der Nacht wirst du stärker und stärker und erhältst einen entscheidenden Vorsprung, wenn du das nächste Mal von deinem höllischen Zuhause wegläufst.
Alles ist möglich: Dank laufender Upgrades musst du kein Gott sein, um spannende Kämpfe und eine fesselnde Story zu erleben. Aber wenn du zufällig einer bist, dann stell dih dich bereit für rasante Action, bei der du all dein Geschick benötigen wirst.
Der Unverwechselbare Stil von Supergiant: Detailverliebte, atmosphärische Spielwelten und eine innovative Verknüpfung von Gameplay und Handlung - das zeichnet die Spiele von Supergiant aus. Spektakuläre, hbungen und ein mitreißender Soundtrack lassen Hades Unterwelt lebendig werden.



The Legend of Zelda, Skyward Sword, HD

Konsolenspiel Nintendo Switch
Entdecke den Ursprung des Master-Schwerts in The Legend of Zelda: Skyward Sword HD für Nintendo Switch Dieses Abenteuer, das erstmals 2011 für Wii erschien, wurde für Nintendo Switch mit flüssigerer Bewegungssteuerung sowie einer Option zur Knopfsteuerung optimiert.

Neue Bestseller

Sep 04 2021
0
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:


Clare, Cassandra: Chain of Iron: Die letzten Stunden (Band 2)

Die Schattenjägerin Cordelia Carstairs hat scheinbar alles, was sie je wünschte: Verlobt mit ihrer großen Liebe James Herondale baut sie sich im Edwardianischen London ein neues Leben auf - und mit dem legendären Schwert Cortana beeindruckt sie Freund und Feind. Doch das Glück ist nur Fassade: Ihre Ehe wird eine Lüge sein, denn James' Liebe gilt der mysteriösen Grace. Und ein grausamer Mörder begibt sich auf einen scheinbar willkürlichen Rachefeldzug unter Londons Schattenjägern. Cordelia und ihre Gefährten versuchen verzweifelt, ihn aufzuhalten - und verstricken sich dabei nur immer tiefer in ihren eigenen Geheimnisse und Lügen ...



Hawkins, Paula: Wer das Feuer entfacht

Auf einem Hausboot in London wird die Leiche eines brutal ermordeten jungen Mannes gefunden. Besonders drei Frauen geraten danach ins Visier der Ermittlungen.
Laura, die aufgewühlt wirkende junge Frau, die nach einem One-Night-Stand mit dem Opfer zuletzt am Tatort gesehen wurde. Carla, die Tante des Opfers, bereits in tiefer Trauer, weil sie nur Wochen zuvor eine Angehörige verlor. Und Miriam, die neugierige Nachbarin, die als Erste auf die blutige Leiche stieß und etwas vor der Polizei zu verbergen scheint.
Drei Frauen, die einander kaum kennen, mit ganz unterschiedlichen Beziehungen zum Opfer. Drei Frauen, die aus verschiedenen Gründen zutiefst verbittert sind. Die auf unterschiedliche Weise Vergeltung suchen für das ihnen angetane Unrecht. Wenn es um Rache geht, sind selbst gute Menschen zu schrecklichen Taten fähig. Wie weit würde jede einzelne von ihnen gehen, um Frieden zu finden?

© Stadtbibliothek Göttingen

Fragen, Anregungen und Kritik
bitte an den Webmaster.

Göttingen - Stadt, die Wissen schafft