GO
Kategorien
Kalender
Tags

3G-Regelung in der Stadtbibliothek ab dem 04.03.2022

Mrz 02 2022



3G-Regelung in der Stadtbibliothek ab dem 04.03.2022



Ab Freitag, dem 4. März 2022 gilt in der Zentralbibliothek und den Zweigstellen der Göttinger Stadtbibliothek die 3G-Regelung. Es sind demnach Nachweise einer vollständigen Impfung bzw. Genesung oder eines maximal 24 Stunden alten POC-Antigen-Tests zusammen mit dem Personalausweis vorzulegen. Darüber hinaus ist während des gesamten Aufenthalts eine FFP2-Maske zu tragen. Weiterhin gilt nach wie vor das Abstandsgebot. Für alle Räume gibt es Empfehlungen der maximalen Personenzahl.



Die Nutzungsdauer der Stadtbibliothek ist nach wie vor auf jeweils 30 Minuten Aufenthaltsdauer begrenzt. Dies hat zur Folge, dass auch die PC-Nutzung maximal 30 Minuten am Stück möglich sein wird und keine Sonderregelungen, beispielsweise für Social-Card-Nutzer*innen, angeboten werden können. Bis auf Weiteres werden Sitzgelegenheiten nicht mehr angeboten sowie Veranstaltungen auf maximal 30 Minuten Dauer begrenzt. Das führt dazu, dass einige Veranstaltungsformate wie die Deutschstunde pausieren. Die Stadtbibliothek informiert über die verbleibenden Veranstaltungsangebote auf ihrer Webseite. Die Öffnungszeiten der Stadtbibliothek bleiben unverändert.



Die Bibliothek empfiehlt, die Rückgabeboxen und -wägen zu nutzen, wenn lediglich Medien zurückgegeben werden sollen. Sie stehen während der Öffnungszeiten der Bibliothek direkt neben dem Eingang bereit. Dabei ist eine Maske zu tragen; eine 3G-Kontrolle ist hingegen nicht erforderlich.

Stadtbibliothek Göttingen - Medien. Entdecken. Lernen.

© Stadtbibliothek Göttingen

Fragen, Anregungen und Kritik
bitte an den Webmaster.

Göttingen - Stadt, die Wissen schafft