GO
Kategorien
Kalender
Tags
All Posts Blog: Blog der Stadtbibliothek Göttingen
All Posts Term: Kinderbuchwochen
4 post(s) found

Bei uns war was los: Kinderbuchwochen 2022

Bei uns war was los: Kinderbuchwochen


ein Beitrag von Cornelia Molthan



Die 22. Kinderbuch-Wochen sind zu Ende und 378 Kinder aus Göttinger Kindergärten und Grundschulen haben viele neue Bilderbücher kennengelernt.


Einige Themen fanden große Aufmerksamkeit. Zum Beispiel wurden Bücher über Mülltrennung, Umweltverschmutzung und Upcycling vorgelesen. Dabei wurden die Kids besonders bei der Meeresverschmutzung sehr aufmerksam und haben gemerkt, mit welchen Kleinigkeiten auch sie einen Beitrag zur Müllvermeidung leisten können.

Es wurden Bilderbuchkinos gezeigt die Achtsamkeit, Toleranz und Freundschaft und Zahnpflege behandeln.


Wozu sollte man denn Schleife binden können? Nach der Vorlesegeschichte wussten viele Kids warum es notwendig ist. Am Ende der Veranstaltung konnten es fast alle Kids eigenständig und nahmen das Übungs-Material mit nach Hause.

Neu war für alle Kids, dass man sich mit leichten Yogaübungen auspowern, bei einer anschließenden Phantasiereise entspannen kann und sich hinterher sehr wohl fühlt.


Kann man die Zeit zurückdrehen? Wäre es denn auch schön, wenn das ginge? Auch hierüber wurde eine Geschichte angesehen und diskutiert.

Des Weiteren gab es eine spannende Erzählung über Superhelden*innen, in dem die Protagonisten viele tolle Eigenschaften hatten. Die Kinder hatten am Ende tolle Ideen und Wünsche, die sie gerne mal ausprobieren würden z.B. Wände hochgehen, durchsichtig sein, Gedanken lesen können.

Jede Buchvorstellung endete mit einer Bastelaktion: Freundschaftsbänder, Zahnfee-Schachteln, Superheld*innen-Masken, Uhren. Es wurden Stofftaschen bemalt, Kerzenhalter aus defekten CDs gebastelt und Freundschaftsbänder hergestellt.


Kinderbuchwochen 2022



Kinderbuchwochen 2022



Von Montag, 25. April bis Freitag, 06. Mai 2022 finden die 22. Kinderbuchwochen in der Stadtbibliothek statt. Cornelia Molthan führt durch ein buntes Kindergarten- und Schulprogramm mit Vorlesen, Bilderbuchkino, Basteln, Malen, Phantasiereisen und Vielem mehr.
Anmeldungen sind unter 0551/400-2477 oder bibveranstaltungen@goettingen.de möglich.
Die Kosten betragen je Kind 1€.
Das Programm und weitere Informationen können unserem Veranstaltungskalender entnommen werden.

21. Kinderbuchwochen 2020

25. Januar bis 08. Februar 2020

Lesen lernen ist ein Abenteuer – aber auch eine Anstrengung. Dafür braucht ein Kind Hilfe und liebevolle Unterstützung. Beim Vorlesen erleben Kinder Leseabenteuer in der Familie, dem Kindergarten oder der Schule.

Zeigen Sie Interesse an dem, was das Kind liest oder sich anschaut, tauschen Sie sich über die Geschichten aus, erzählen Sie die Geschichten gemeinsam weiter oder verändern Sie mit dem Kind das Ende.

Rituale beim Anschauen der Bilderbücher oder beim Vorlesen helfen dem Kind, das Buch als Bestandteil des Alltags zu erleben.

Es gibt unterschiedliche Buchtypen unter den Kindern, aber für (fast) jedes Kind gibt es die passenden Bücher in der Bibliothek. Wir beraten Sie und Ihre Kinder gerne beim Eintauchen in die Welt der Bücher.

Mit den 21. Kinderbuchwochen bietet die Stadtbibliothek ein buntes und anregendes Programm rund um das Kinderbuch.

Das vollständige Programm können Sie hier downloaden.

Die einzelnen Veranstaltungen finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.

Für alle Kindergarten- und Schulveranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.

Hier ein kurzer Auszug aus dem Programm:

  • Leseshow "DWDS - Du wählst dein Superbuch" mit Rainer Rudloff, Vivid Voices
  • Book Slam
  • Bilderbuchkino "Armstrong, die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond"
  • Bilderbuchkino "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat"
  • Bilderbuchkino "Detektivbüro Eulenauge"
  • Bilderbuchkino "So hoch der Baum, welche Tiere leben dort?"
  • Bilderbuch-Slam
  • Bilderbuchkino "Drache Feuerschweif und das Goldgefunkel"
  • Bilderbuchkino "Der wilde Räuber Donnerpups - Der Räuberschatz"
  • Bilderbuchkino "Familie Monster macht Urlaub"
  • Bilderbuchkino "Mattis und die Sache mit den Schulklos"
  • u. v. a. m.

20. Kinderbuchwochen

Dem Lesen Raum geben

26. Januar bis 09. Februar 2019

Ein Buch ist das Tor zur weiten Welt des Lesens, es ist wie eine Kiste voller Ideen, es kann Lust machen, eigene Geschichten zu erfinden oder helfen, die Welt zu entdecken. Man kann es sich vorlesen lassen und später selber lesen.

Neugierig machen auf Bücher fängt deshalb nicht erst in der Schule an, sondern im Elternhaus und Kindergarten. Dabei sind Bibliotheken traditionell wichtige Partner. Die Stadtbibliothek Göttingen bietet dazu mit den Kinderbuchwochen jetzt schon zum 20. Mal ein buntes und anregendes Programm.

Das vollständige Programm können Sie hier downloaden.

Die einzelnen Veranstaltungen finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.

Für die meisten Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.

Hier ein kurzer Auszug aus dem Programm:

  • Mülheimer Figurentheater Wodo Puppenspiel: "Die Olchis" von Erhard Dietl
  • Bilderbuchkino "Die wilden Freunde – Abenteuer unter der Stadt"
  • Bilderbuchkino "Neulich in der Steinzeit"
  • Sandtheater "Berti & Blau"
  • Bilderbuchkino "Lieselotte und der verschwundene Apfelkuchen"
  • Bilderbuchkino "Elmar geht spazieren"
  • Bilderbuchkino "Die Streit-Hörnchen"
  • Bilderbuchkino "Die drei ???-Kids – Vorsicht, Zaubertinte"
  • Bilderbuchkino "Ixi und die coolen Huskys"
  • Bilderbuchkino "Von albernen Affen und zaubernden Zebras"
  • u. v. a. m.

© Stadtbibliothek Göttingen

Fragen, Anregungen und Kritik
bitte an den Webmaster.

Göttingen - Stadt, die Wissen schafft