Cover von Stinas Entscheidung wird in neuem Tab geöffnet

Stinas Entscheidung

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fredriksson, Marianne
Jahr: 2006
Verlag: Frankfurt am Main, Krüger
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Frauen Fred Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Manchmal glaubt Stina, dass sie blind war. Als Stina ihren späteren Ehemann Per kennenlernt, glaubt sie an die ganz große Liebe. Per ist klug und charmant, voller Lebensfreude und Tatendrang. Als auch er sich in sie verliebt, scheint ihr Glück grenzenlos. Doch die erste Schwangerschaft verändert ihr Leben. Per ist wie ausgewechselt, er schlägt und missbraucht sie. Erst nach der Scheidung kann Stina wieder aufatmen. Doch die Angst, ihre beiden Töchter zu verlieren, lässt sie nicht wieder los ...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fredriksson, Marianne
Verfasserangabe: Marianne Fredriksson
Jahr: 2006
Verlag: Frankfurt am Main, Krüger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Frauen
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen
ISBN: 3-8105-0671-0
Beschreibung: 316 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Ehefrau, Ehemann <Motiv>, Gewalttätigkeit, Schweden, Trennung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Ondskans leende
Fußnote: Aus d. Schwed. übers.
Mediengruppe: Buch