Cover von Die Tochter des Schmieds wird in neuem Tab geöffnet

Die Tochter des Schmieds

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Özdogan, Selim
Jahr: 2007
Verlag: Berlin, Aufbau-Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Frauen Oezd Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Eine einfache Geschichte voller Poesie und Gefühl: Das Mädchen Gül wächst Mitte des 20. Jahrhunderts in einem anatolischen Dorf auf, behütet und geliebt. Als die Mutter stirbt, sorgt sie für die jüngeren Schwestern, heiratet früh und folgt schließlich ihrem Mann nach Deutschland.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Özdogan, Selim
Verfasserangabe: Selim Özdogan
Jahr: 2007
Verlag: Berlin, Aufbau-Taschenbuch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Frauen
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7466-2289-7
2. ISBN: 3-7466-2289-1
Beschreibung: 3. Aufl. , 310 S
Schlagwörter: Allein erziehender Vater, Anatolien, Belletristische Darstellung, Brautwerbung, Witwer, Alleinerziehender Vater, Alleinstehender Vater
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch