Cover von Ich bin ein Narr und weiß es wird in neuem Tab geöffnet

Ich bin ein Narr und weiß es

Liebesaffären deutscher Literaten
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schneider, Rolf
Jahr: 2001
Verlag: Berlin, Aufbau-Taschenbuch-Verl.
Reihe: AtV; 1755
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Py Schn Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Rolf Schneider erzählt von folgenden zwanzig leidenschaftlichen Liebesaffären deutscher Literaten: Goethe und Ulrike Levetzow; Friedrich Schlegel und Dorothea Veit; Annette von Droste-Hülshoff und Levin Schücking; Hermann von Pückler-Muskau und Machbuba; Ludwig Börne und Jeanette Wohl; Heinrich Heine und Elise Krinitz; Richard Wagner und Judith Gautier; Gottfried Keller und Betty Tendering; Rosa Luxemburg und Kostja Zetkin; Georg und Grete Trakl; Arthur Schnitzler und Adele Sandrock; Stefan George und Max Kronberger; Karl Kraus und Sidonie von Nadherny; Franz Kafka und Milena Jesenska; Klaus Mann und Gustav Gründgens; Erich Maria Remarque und Marlene Dietrich; Erich Kästner und Ilse Julius; Martin Heidegger und Hannah Arendt; Bertolt Brecht und Ruth Berlau; Ingeborg Bachmann und Max Frisch.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schneider, Rolf
Verfasserangabe: Rolf Schneider
Jahr: 2001
Verlag: Berlin, Aufbau-Taschenbuch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Py
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-7466-1755-3
Beschreibung: 2. Aufl., 163 S.
Reihe: AtV; 1755
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Deutschland, Geschichte, Liebesbeziehung, Schriftsteller
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch