Cover von Der letzte Kaiser wird in neuem Tab geöffnet

Der letzte Kaiser

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: c 1987
Verlag: Ismaning, EuroVideo [Vertrieb]
Mediengruppe: DVD
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: DVD Spielfilm Let Mediengruppe: DVD Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Pu Yi, der letzte Kaiser von China, kam im Jahre 1908 auf den imperialen Thron. Im Alter von 3 Jahren war er der Sohn des Himmels, der Herr von zehntausend Jahren. Mit 6 Jahren war er bereits gezwungen, abzudanken. 1924 warf man ihn mitsamt seinen beiden Frauen aus der Verbotenen Stadt hinaus - und hinein in das Leben eines westlichen Playboys. 1931 nahm er die verführerische Einladung der Japaner an, den Thron erneut zu besteigen und wurde ganz schnell zu einem Marionettenkaiser in dem von den Japanern kontrollierten Staat Manchukuo. 1945 wurde er von den Russen gefangen und fünf Jahre später an China ausgeliefert, wo ihn ein Todesurteil der Kommunisten erwartete. Doch er verbrachte zehn Jahre im Gefängnis und verließ seine Zelle als veränderter und geläuterter Mann. Er kehrte zu Beginn der Kulturrevolution nach Peking zurück und wurde ein Gärtner, freier als er es jemals zuvor in seinem Leben war. Er starb 1967.
Freigegeben ab 12 Jahren

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Regie u. Drehbuch: Bernardo Bertolucci. Darst.: John Lone...
Jahr: c 1987
Verlag: Ismaning, EuroVideo [Vertrieb]
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DVD Spielfilm
Suche nach diesem Interessenskreis
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: DVD (ca. 156 Min.) : farb.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Bertolucci, Bernardo; Lone, John
Originaltitel: The last emperor
Fußnote: Sprachen: Dt.
Mediengruppe: DVD