Cover von Das Geheimnis der Eulerschen Formel wird in neuem Tab geöffnet

Das Geheimnis der Eulerschen Formel

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ogawa, Yoko
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Aufbau Verlag GmbH & Co. KG
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Grone Signatur: Roman Ogaw Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Ogaw Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Eine Haushälterin wird für einen Professor eingestellt, dessen Gedächtnis nur noch 80 Minuten währt. Jeden Tag begrüßt er sie wie eine Fremde, und dennoch entwickelt sich zwischen den beiden eine tiefe Freundschaft.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ogawa, Yoko
Verfasserangabe: Yoko Ogawa ; aus dem Japanischen von Sabine Mangold
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Aufbau Verlag GmbH & Co. KG
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7466-2944-5
2. ISBN: 3-7466-2944-6
Beschreibung: 8. Auflage, 249 Seiten
Schlagwörter: Alter, Hauswirtschaftsgehilfin, Japan, Mathematiker, Vergesslichkeit, Alter Mensch, Senior
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Mangold, Sabine
Originaltitel: Hakase no Aishita Sûshiki
Mediengruppe: Buch