Cover von Meine Reisen mit Herodot wird in neuem Tab geöffnet

Meine Reisen mit Herodot

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kapuscinski, Ryszard
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, Eichborn
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Weende Signatur: Roman Kapu Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Wann und wohin auch immer Ryszard Kapuscinski unterwegs war - Herodot war dabei. Dabei war es anfangs gar nicht so leicht, an ein Exemplar von dessen Historien zu kommen - denn in Polen gab es keine Übersetzung davon. Und als die fertig vorlag, durfte sie nicht gedruckt werden: Stalin lag im Sterben und das jahrtausendealte Buch erzählt mindestens ebenso viel vom Zerfall wie von der Schaffung riesiger Reiche, ebenso erschütternd vom Sturz der Mächtigen wie von ihrem Aufstieg. Erst 1954 kam der junge Ryszard Kapuscinski mit dem Buch in Berührung - und es erwies sich als Erleuchtung. Da war einer - von Neugier und Wissensdurst getrieben - aufgebrochen, die Grenzen der bekannten Welt auszuloten, mit eigenen Augen zu sehen und mit eigenen Ohren zu hören ...
Samuel Bogumil Linde-Preis der Partnerstädte Torun (Polen) und Göttingen (1999)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kapuscinski, Ryszard
Verfasserangabe: Ryszard Kapuscinski
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, Eichborn
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-8218-4746-8
Beschreibung: 2. Aufl. d. Erfolgsausg., 360 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Podroze z Herodotem
Fußnote: Aus d. Poln. übers.
Mediengruppe: Buch