Cover von Ein Freund des Verblichenen wird in neuem Tab geöffnet

Ein Freund des Verblichenen

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kurkow, Andrej
Jahr: 2001
Verlag: Zürich, Diogenes
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Vorbestellen Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Männer Kurk Mediengruppe: Buch Status: Entliehen Frist: 18.10.2022 Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Tolja wurde von einer Frau betrogen und sieht im Leben keinen Sinn mehr. Da er nicht den Mut hat, sich umzubringen, engagiert er einen Killer. Aber dann verliebt er sich.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kurkow, Andrej
Verfasserangabe: Andrej Kurkow
Jahr: 2001
Verlag: Zürich, Diogenes
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Männer
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-257-06239-7
Beschreibung: 141 S.
Schlagwörter: Auftrag, Belletristische Darstellung, Kiew, Mörder, Selbstmord, Freitod , Selbsttötung, Suizid
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Milyj drug, tovarisc pokojnika
Fußnote: Aus dem Russ. übers.
Mediengruppe: Buch