Cover von Der ewige Gast wird in neuem Tab geöffnet

Der ewige Gast

wie mein türkischer Vater versuchte, Deutscher zu werden
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Merey, Can
Jahr: 2018
Verlag: München, Karl Blessing Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Gcm 14 Mer Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Der dpa-Korrespondent (Jahrgang 1972) beschreibt das Leben seines türkischen Vaters Tosun, der 1958 nach dem Abitur die deutsche Sprache lernen wollte, eine Deutsche heiratete und blieb. Trotz unermüdlicher Anstrengungen wurde ihm echte Integration nicht ermöglicht; heute lebt er wieder in Istanbul.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Merey, Can
Verfasserangabe: Can Merey
Jahr: 2018
Verlag: München, Karl Blessing Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gcm 14
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-89667-605-4
2. ISBN: 3-89667-605-9
Beschreibung: 2. Auflage, 320 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Ausländischer Arbeitnehmer, Deutschland, Integration <Politik>, Türkischer Einwanderer, Arbeitsmigrant, Gastarbeiter
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch