Cover von Hinter der Wand wird in neuem Tab geöffnet

Hinter der Wand

schwarze Geschichten. Mit Bildern von Klaus Böttger
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bierce, Ambrose
Jahr: 1991
Verlag: Frankfurt am Main [u.a.], Büchergilde Gutenberg
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Erzählungen Bier Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Ambrose Bierce wurde 1842 in Ohio geboren und begann nach dem Ende des Amerikanischen Bürgerkrieges eine Karriere als Journalist. Berühmt wurde er durch seine meisterhaften Kurzgeschichten und Erzählungen. 1913 ging er nach Mexiko, wo er auf rätselhafte Weise spurlos verschwand.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bierce, Ambrose
Verfasserangabe: Ambrose Bierce
Jahr: 1991
Verlag: Frankfurt am Main [u.a.], Büchergilde Gutenberg
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Erzählungen
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-7632-2826-8
Beschreibung: 263 S. : Ill.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Horror, Horrorerzählung, Satire, Schwarzer Humor
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Böttger, Klaus [Ill.]
Fußnote: Aus d. Engl. übers.
Mediengruppe: Buch