Cover von Die Nächte der Pest wird in neuem Tab geöffnet

Die Nächte der Pest

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pamuk, Orhan
Jahr: 2022
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Vorbestellen Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Historisches Pamu Mediengruppe: Schöne Literatur Status: Entliehen Frist: 29.11.2022 Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Als im Jahre 1901 auf Minger die Pest ausbricht, beschuldigen sich Muslime und Christen gegenseitig. Ob nun die Pilger aus Mekka den Erreger eingeschleppt haben oder die Händler aus Alexandrien, auf der Insel herrschen chaotische Zustände. Als schließlich der Sultan Abdülhamit II. sowie England und Frankreich die Insel mit Kriegsschiffen blockieren lassen, um die weitere Ausbreitung der Pest zu verhindern, sind die Menschen auf Minger auf sich allein gestellt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pamuk, Orhan
Verfasserangabe: Orhan Pamuk ; aus dem Türkischen von Gerhard Meier
Jahr: 2022
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Historisches
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 9783446270848
Beschreibung: 800 Seiten
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Christen, Geschichte 1900 - 1914, Muslim, Nationalismus, Osmanisches Reich
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Veba Geceleri
Mediengruppe: Schöne Literatur