Cover von Und plötzlich kam kein Morgen wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Und plötzlich kam kein Morgen

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schulz, Mick
Jahr: 2013
Mediengruppe: E-Book
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Digitale Bibliothek Signatur: Mediengruppe: E-Book Status: Digital Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne:

Inhalt

Zu spät erkennt Anja von Kranzow, auf was sie sich eingelassen hat: Sie und ihr Mann Hartwig sind jetzt Gutsbesitzer in dem kleinen mecklenburgischen Dorf Groß Kranzow an der Müritz. Nicht gerade freundlich werden sie dort empfangen und besonders Helma Wagenseil, die schon ihr ganzes Leben auf dem Gut verbracht hat, zeigt den neuen Gutsherren die kalte Schulter. Als ihr Heim einer Feriensiedlung weichen soll, droht sie mit der Aufdeckung eines düsteren Familiengeheimnisses. Eindrucksvoll und mitreißend taucht man ein in zwei Blickwinkel der Geschichte: Stillstand und Fortschritt, Festhalten und Loslassen, Vergangenheitsbewältigung und Neuanfang.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schulz, Mick
Jahr: 2013
Systematik: Suche nach dieser Systematik Onleihe
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783955371029
Beschreibung: 154 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Familie, Gutsherr, Mecklenburg-Vorpommern, Rückkehr
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: E-Book