Cover von Der Idiot des 21. Jahrhunderts wird in neuem Tab geöffnet

Der Idiot des 21. Jahrhunderts

ein Divan
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kleeberg, Michael
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Galiani Berlin
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Klee Mediengruppe: Schöne Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Der Roman erzählt eine Fülle von Geschichten, in denen sich Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen begegnen: deutsch-orientalische Paar-Geschichten vor allem und die Schicksale von Migranten aus dem Nahen Osten, die in Deutschland Schutz und neue Lebenschancen suchen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kleeberg, Michael
Verfasserangabe: versammelt von Michael Kleeberg
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Galiani Berlin
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Migration
ISBN: 978-3-86971-139-3
2. ISBN: 3-86971-139-6
Beschreibung: 1. Auflage, 457 Seiten
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Deutschland, Flüchtling, Geschichte 2015-2016, Migration, Naher Osten, Orient, Bevölkerungswanderung , Emigrant <Flüchtling>, Flüchtlinge, Wanderung <Soziologie>, Wanderungen, Wanderungsbewegung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur