Cover von Die fremde Spionin wird in neuem Tab geöffnet

Die fremde Spionin

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Müller, Titus
Jahr: 07/21
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Elliehausen Signatur: Roman Zeitgeschichte Muel Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan
Zweigstelle: Nikolausberg Signatur: Roman Zeitgeschichte Muel Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan
Zweigstelle: Roringen Signatur: Roman Zeitgeschichte Muel Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan
Vorbestellen Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Zeitgeschichte Muel Mediengruppe: Buch Status: Entliehen Frist: 05.02.2022 Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Die 1960er-Jahre in Deutschland, der kalte Krieg tobt, in Berlin treffen zwei politische Systeme aufeinander. Westliche und östliche Geheimdienste setzen Spione ein. Ria arbeitet im Ministerium und wird vom BND angeworben. Bald steht ihr Glück, ihre Freiheit und sogar ihr Leben auf dem Spiel.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Müller, Titus
Verfasserangabe: Titus Müller
Jahr: 07/21
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Zeitgeschichte
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte, Berlin
ISBN: 9783453441255
Beschreibung: Originalausgabe, 398 Seiten
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Deutschland, Deutschland (Bundesrepublik), Deutschland (DDR), Geheimdienst, Teilung, Geheimer Nachrichtendienst, Nachrichtendienst <Spionage>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Die fremde Spionin
Mediengruppe: Buch