Cover von Odéonia, Paris wird in neuem Tab geöffnet

Odéonia, Paris

eine Liebe, zwei Buchhändlerinnen und die Welt der Bücherfreunde ; Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mühlenbrink, Veneda
Jahr: 2016
Verlag: Sulzbach/Taunus, Ulrike Helmer Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Frauen Mueh Mediengruppe: Schöne Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Sehr feinfühlig und stimmig erzählt Veneda Mühlenbrink von der außergewöhnlichen Liebe zwischen Adrienne Monnier und Sylvia Beach. Die beiden charismatischen Frauen gründeten in den 1920er-Jahren in Paris zwei Buchhandlungen, die zum literarischen und künstlerischen Zentrum der Metropole wurden.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mühlenbrink, Veneda
Verfasserangabe: Veneda Mühlenbrink
Jahr: 2016
Verlag: Sulzbach/Taunus, Ulrike Helmer Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Frauen
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen, Literatur
ISBN: 978-3-89741-392-4
2. ISBN: 3-89741-392-2
Beschreibung: 233 Seiten
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Buchhändlerin, Frauen, Geschichte 1920, Liebesbeziehung, Paris
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur