Cover von Dein Name wird in neuem Tab geöffnet

Dein Name

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kermani, Navid
Jahr: 2011
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Kerm Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Hier schreibt einer über alles, was es zu wissen gibt über sein Leben und das Leben überhaupt: die Gegenwart und die Vergangenheit seiner Familie, die Erinnerung an gestorbene Freunde und die mitreißende Lektüre Jean Pauls und Hölderlins. Die Geschichte seines Großvaters, der von Nahost nach Deutschland ging, wird zum Herzstück des Romans. Immer wieder drängt sich dem Romancier der entscheidende Moment dazwischen: der des Schreibens. "Dein Name" ist ein Roman, der das Privateste ebenso in den Blick nimmt wie die Geschichte, in der wir leben.
Deutscher Buchpreis dbp 2011 (Longlist)
Samuel Bogumil Linde-Preis der Partnerstädte Torun (Polen) und Göttingen (2018)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kermani, Navid
Verfasserangabe: Navid Kermani
Jahr: 2011
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-446-23743-8
2. ISBN: 3-446-23743-7
Beschreibung: 1228 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Deutschland, Familie, Iran, Naher Osten, Auseinandersetzung, Hölderlin, Friedrich, Paul, Jean, Verehrung, Persien, Richter, Johann Paul Friedrich
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch