Cover von Der grüne Betrug wird in neuem Tab geöffnet

Der grüne Betrug

wie echter Klimaschutz zwischen Tagespolitik und Lobbyismus auf der Strecke bleibt
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gerth, Martin
Jahr: 2010
Verlag: München, Redline-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Uas 62 Ger Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Gerth, Wirtschaftsjournalist, beschäftigt sich kritisch mit dem Problem, dass die Umsetzung notwendiger Klimaschutzmaßnahmen konterkariert wird, indem Politiker, Lobbyisten, Wirtschaftsunternehmen, Medien und/oder Wissenschaftler dabei oft ihre eigenen Interessen im Blick haben (Geld, Ansehen).

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gerth, Martin
Verfasserangabe: Martin Gerth
Jahr: 2010
Verlag: München, Redline-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Uas 62
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86881-049-3
Beschreibung: 1. Aufl., 228 S. : zahlr. graph. Darst.
Schlagwörter: Auswirkung, Ideologie, Klimaschutz, Politische Auseinandersetzung, Klima / Umweltpolitik, Klima / Umweltschutz, Klimaänderung / Umweltschutz, Klimapolitik, Klimaschutzpolitik
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch