Cover von Leben oder gelebt werden wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Leben oder gelebt werden

Schritte auf dem Weg zur Versöhnung
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kohl, Walter
Jahr: 2011
Mediengruppe: E-Book
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Digitale Bibliothek Signatur: Mediengruppe: E-Book Status: Digital Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne:

Inhalt

Die Herausforderung: leben, statt gelebt zu werden. Viele Jahre lang lebte Walter Kohl ein Leben im Schatten eines übermächtigen Namens, als "Sohn vom Kohl". Die Belastungen der CDU-Parteispendenaffäre und der Freitod seiner Mutter wurden für ihn schließlich zur existenziellen Prüfung. Doch er entdeckt einen Weg, um die Herausforderung seines Lebens zu meistern. Durch einen Prozess bewusster Versöhnung schließt er Frieden mit der eigenen Vergangenheit, mit den Eltern und mit sich selbst. So öffnet sich für ihn ein neuer Weg zu Selbstbestimmung und persönlicher Erfüllung. Ein Buch, das Mut macht, sich aus fremdbestimmten Lebensumständen zu lösen und den eigenen Weg zu gehen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kohl, Walter
Jahr: 2011
Systematik: Suche nach dieser Systematik Onleihe
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641060749
Beschreibung: 211 S.
Schlagwörter: Autobiographie, Sohn, Vater, Autobiografie, Erinnerungen <Formschlagwort>, Lebenserinnerungen, Memoiren
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: E-Book