Cover von Unterwegs verloren wird in neuem Tab geöffnet

Unterwegs verloren

Erinnerungen
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Klüger, Ruth
Jahr: 2008
Verlag: Wien [u.a.], Zsolnay
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Biographie Klu Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Der Bestseller "weiter leben", Ruth Klügers autobiographisches Überlebensbuch, war ein beklemmendes Augenzeugnis der Konzentrationslager von Theresienstadt, Auschwitz-Birkenau, Christianstadt. Doch was kam nach dem Krieg? Aus dem dreizehnjährigen Mädchen, dem die Gaskammer nur durch einen glücklichen Zufall erspart geblieben war, wurde eine angesehene Literaturwissenschaftlerin, eine selbstbewusste Feministin und eine international ausgezeichnete Schriftstellerin. Der American Way of Life in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, die komplexe Beziehung zu ihren zwei Söhnen, die unglückliche Ehe und die als Befreiung empfundene Scheidung sind Themen dieser Autobiographie. Hier erzählt eine Frau, die sich ihre Muttersprache ebenso zurückerobert wie ihre Geburtsstadt Wien, die sich mit den Verlusten, die das Altern bringt, auseinandersetzt und sich den Schatten und Visionen der Vergangenheit, aber auch denen der Gegenwart stellt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Klüger, Ruth
Verfasserangabe: Ruth Klüger
Jahr: 2008
Verlag: Wien [u.a.], Zsolnay
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Biographie
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-552-05441-7
2. ISBN: 3-552-05441-3
Beschreibung: 1. Aufl., 235 S.
Schlagwörter: Autobiographie, Klüger, Ruth <Philologin>, Autobiografie, Erinnerungen <Formschlagwort>, Lebenserinnerungen, Memoiren
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch