Cover von Ein Kriegsende wird in neuem Tab geöffnet

Ein Kriegsende

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lenz, Siegfried
Jahr: 1984
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Vorbestellen Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Krieg Lenz Mediengruppe: Schöne Literatur Status: Entliehen Frist: 28.02.2023 Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Samuel Bogumil Linde-Preis der Partnerstädte Torun (Polen) und Göttingen 1998.
Lenz erzählt die Geschichte eines deutschen Minensuchbootes, das Anfang Mai 1945 den Auftrag hat, Verwundete von der Ostküste zu holen. Da erreicht das Boot ein Funkspruch mit der Nachricht von der Kapitulation der Deutschen...doch der Kommandant will den Auftrag dennoch ausführen.urze nachdenkliche Geschichte mit tragischem Ende, die den inneren Zwiespalt zwischen Gehorsam und Humanität verdeutlicht und die einem den Wahnsinn und die Sinnlosigkeit des Krieges noch mal vor Augen führt.
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lenz, Siegfried
Verfasserangabe: Siegfried Lenz
Jahr: 1984
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Krieg
Suche nach diesem Interessenskreis
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur