Cover von Wie ein fernes Lied wird in neuem Tab geöffnet

Wie ein fernes Lied

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jary, Micaela
Jahr: 2015
Verlag: München [u.a.], Piper
Reihe: Piper; 30613
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Elliehausen Signatur: Roman Historisches Jary Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan
Zweigstelle: Grone Signatur: Roman Historisches Jary Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan
Zweigstelle: Roringen Signatur: Roman Historisches Jary Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Marga und der Klarinettist Michael gehören 1939 der Hamburger Swing-Jugend an. Doch Michael ist Jude und kann Deutschland gerade noch rechtzeitig verlassen. Marga wird in den Kriegsjahren eine erfolgreiche Sängerin, und sie setzt alles daran, ihre Jugendliebe Michael wiederzusehen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jary, Micaela
Verfasserangabe: Micaela Jary
Jahr: 2015
Verlag: München [u.a.], Piper
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Historisches
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Nationalsozialismus
ISBN: 978-3-492-30613-3
2. ISBN: 3-492-30613-6
Beschreibung: Orig.-Ausg., 539 S.
Reihe: Piper; 30613
Schlagwörter: Auswanderung, Belletristische Darstellung, Geschichte 1939-2000, Hamburg, Juden, Junge Frau, Klarinettist, Liebesbeziehung, Swing, Jude
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch