Cover von Madame Bovary wird in neuem Tab geöffnet

Madame Bovary

Édition abrégée
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Flaubert, Gustave
Jahr: 2005
Verlag: Stuttgart, Reclam
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman französisch Flau Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Als die attraktive junge Bauerntochter Emma den Landarzt Charles Bovary heiratet, ist sie voller Träume von einem Leben "voller Glück, Leidenschaft und Trunkenheit". Ihr Bild von der Liebe und dem Leben außerhalb der Mauern ihrer Klosterschule hat sie sich aus Romanen gebildet, dementsprechend enttäuscht ist Madame Bovary als sie nach ihrer Hochzeit mit der Tristesse des Landlebens am Ende des 19. Jhdts. konfrontiert wird. Obwohl ihr Mann alles versucht, um seine Frau glücklich zu machen, stürzt sie sich in Affären und verschuldet sich bis dem Ehepaar am Schluss sogar die Pfändung droht. Emma sieht keinen anderen Ausweg als sich das Leben zu nehmen, doch selbst ihr Freitod entspricht nicht ihren romantischen Erwartungen. Statt sanft zu entschlafen stirbt sie einen qualvollen Tod vor dem sie selbst der bis zum Schluss zu ihr haltende Charles nicht retten kann.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Flaubert, Gustave
Verfasserangabe: Gustave Flaubert
Jahr: 2005
Verlag: Stuttgart, Reclam
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman französisch
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-15-009142-5
2. ISBN: 3-15-009142-X
Beschreibung: 269 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch