Cover von Die Täuschung wird in neuem Tab geöffnet

Die Täuschung

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Link, Charlotte
Jahr: 2002
Verlag: München, Goldmann
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Geismar Signatur: Roman Krimi Link Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Das Frankfurter Ehepaar Julia und Hannes Groß hat sich nach herrlichen Ferienerlebnissen in der Provence entschlossen, dort ein eigenes Haus zu erwerben. Besonders Julia ist begeistert von dieser Entscheidung, da sie die Hoffnung hegt, in Zukunft mit ihrem beruflich stark eingespannten und erfolgreichen Mann und dem Baby endlich mehr Zeit im geliebten Südfrankreich zu verbringen. Wie jedes Jahr bricht Hannes als erster zum Ferienhaus nach Saint-Cyr auf, um mit seinem besten Freund Christoph einen Segeltörn zu unternehmen. Julia will einige Zeit später nachkommen. Als Hannes mit dem Auto Saint-Cyr erreicht, ruft er seine Frau wie vereinbart in Frankfurt an, um sie von seiner Ankunft zu unterrichten - das letzte Lebenszeichen, wie sich zeigt. Denn von nun an ist Hannes wie vom Erdboden verschluckt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Link, Charlotte
Verfasserangabe: Charlotte Link
Jahr: 2002
Verlag: München, Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Krimi
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-442-45142-6
Beschreibung: 512 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Doppelleben, Geschäftsmann, Recherche, Verschwinden
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch