Cover von Emily, allein wird in neuem Tab geöffnet

Emily, allein

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser O'Nan, Stewart
Jahr: 2012
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Alter Onan Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Das einfühlsame Porträt einer Frau, die am Ende ihres Lebens einen Neuanfang wagt. Emily Maxwell, eine Witwe, deren Kinder längst eigene Familien gegründet haben, führt ein ziemlich unspektakuläres Leben, allein mit ihrem Hund. Dann und wann trifft sie sich mit ihrer Schwägerin zum Essen, aber das ist es dann auch schon. Als die bei einem gemeinsamen Frühstück zusammenbricht, wird für Emily alles anders. Sie verbringt ganze Tage damit, Besuche ihrer Enkel aufwendig zu planen, sie kauft sich ein kleines Auto, lernt, die bislang noch nie erfahrene Unabhängigkeit in vollen Zügen zu geniessen. Auf einmal offenbart ihr das Leben neue Möglichkeiten.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser O'Nan, Stewart
Verfasserangabe: Stewart O'Nan
Jahr: 2012
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Alter
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Alter
ISBN: 978-3-498-05039-9
2. ISBN: 3-498-05039-7
Beschreibung: 3. Aufl., 379 S.
Schlagwörter: Alter, Belletristische Darstellung, Frau, Leben, Neuanfang, Alter Mensch, Senior
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Emily, alone
Fußnote: Aus d. Engl. übers.
Mediengruppe: Buch