Cover von Mein Sohn, der Salafist wird in neuem Tab geöffnet

Mein Sohn, der Salafist

wie sich mein Kind radikalisierte und ich es nicht verhindern konnte
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Yaman, Neriman
Jahr: 2016
Verlag: München, Mvg-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Gcp Yam Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Eine türkische Mutter aus dem Ruhrgebiet erzählt die Geschichte ihres Sohnes, der sich dem radikalen Islam zuwandte und ein Attentat auf einen Sikh-Tempel verübte.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Yaman, Neriman
Verfasserangabe: Neriman Yaman
Jahr: 2016
Verlag: München, Mvg-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gcp
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86882-764-4
2. ISBN: 3-86882-764-1
Beschreibung: Orig.-Ausg., 1. Aufl., 255 S.
Schlagwörter: Fundamentalismus, Identitätsentwicklung, Männliche Jugend, Muslim, Mutter, Radikalismus, Extremismus, Identitätsbildung, Identitätsentfaltung, Männlicher Jugendlicher, Politischer Extremismus
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch