Cover von Die schöne Welt der Affen wird in neuem Tab geöffnet

Die schöne Welt der Affen

Roman; 8. Göttinger Literaturherbst 1999
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Self, Will
Verlag: Darmstadt, Luchterhand
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Magazin Signatur: Roman Männer Self Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

8. Göttinger Literaturherbst 1999
In letzter Zeit denkt der Londoner Maler Simon Dykes oft über die Sinnlosigkeit des Seins nach; besonders die Kluft zwischen Körper und Geist empfindet er so stark wie nie, was seine letzte, apokalyptische Gemäldeserie auf verstörende Art widerspiegelt. Die Trennung von seinen Kindern, die bei der geschiedenen Frau geblieben sind, bereitet ihm fast physische Schmerzen. Wie üblich zieht er jedoch nach dem letzten Pinselstrich mit seiner Clique durch die Szeneclubs der Stadt, trinkt, kokst, wirft Ecstasy ein und landet irgendwann mit seiner Freundin Sarah Peasenhulme im Bett.
Als er am nächsten Morgen aufwacht, glaubt er, seinen Augen nicht zu trauen: Neben ihm liegt eine Schimpansin! Die Sanitäter, die ihn in die psychiatrische Abteilung des Charing Cross Hospital bringen, sind Schimpansen! Allmählich wird Simon klar, daß er sich in einer von Schimpansen bevölkerten Welt befindet und mit seinem »Menschenwahn« als verrückt gilt. Da erscheint Dr. Zack Busner, berühmter Naturphilosoph, radikaler Psychologe, eigenwilliger Drogenforscher und einstige TV-Persönlichkeit, der den Fall Simon Dykes als einmalige Gelegenheit sieht, seinen Rang als Koryphäe der Psychiatrie zu bestätigen. Er nimmt den gestörten Simon unter seine haarigen Fittiche und versucht, ihm seine »Schimpansität« begreiflich zu machen ¿

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Self, Will
Verfasserangabe: Will Self
Verlag: Darmstadt, Luchterhand
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Männer
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-630-86988-2
Beschreibung: 440 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch