Cover von Simon wird in neuem Tab geöffnet

Simon

Roman; 7. Göttinger Literaturherbst 1998
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fredriksson, Marianne
Jahr: 1999
Verlag: Rheda-Wiedenbrück, Bertelsmann
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Zentralbibliothek Signatur: Roman Juden Fred Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

7. Göttinger Literaturherbst 1998
Als der Zweite Weltkrieg seine Schatten auch auf Schweden wirft, ist Simon noch ein kleiner Junge. Seine Adoptiveltern Karin und Erik verschweigen ihm seine jüdische Abstammung, um ihn zu schützen. So begibt sich der sensible Junge selbst auf die Suche nach seinen Ursprüngen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fredriksson, Marianne
Verfasserangabe: Marianne Fredriksson
Jahr: 1999
Verlag: Rheda-Wiedenbrück, Bertelsmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Juden
Suche nach diesem Interessenskreis
Beschreibung: 412 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Simon och ekarna
Fußnote: Aus d. Schwed. übers.
Mediengruppe: Buch