Cover von Sturm wird in neuem Tab geöffnet

Sturm

Roman; 8. Göttinger Literaturherbst 1999
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Händler, Ernst-Wilhelm
Jahr: 1999
Verlag: Frankfurt am Main, Frankfurter Verl.-Anst.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Magazin Signatur: Roman Haen Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Suttung, ein in den USA lebender deutscher Computerspezialist, erhält einen verführerischen Auftrag: Er soll für Hant, den »größten Architekten Deutschlands«, Roboter entwickeln, die die menschliche Arbeitskraft ersetzen und eine bessere Welt schaffen sollen. Suttung nimmt das Angebot an und ist zunächst begeistert von dem charismatischen Monomanen und Perfektionisten. Doch bald gerät er in seiner alten Heimat in gespenstische Gesellschaft. Wer steht hinter Hant und seinem größenwahnsinnigen Vorhaben? Kann sich Suttung den ebenso faszinierenden wie unheimlichen Plänen einer totalen Umgestaltung der Welt entziehen? - Ein virtuoser Roman über die Kunst und die Macht, den Missbrauch der Sprache und das unaufhaltsame Vordringen des Virtuellen. Eine deutsche Mentalitätsgeschichte.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Händler, Ernst-Wilhelm
Verfasserangabe: Ernst-Wilhelm Händler
Jahr: 1999
Verlag: Frankfurt am Main, Frankfurter Verl.-Anst.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-627-00030-7
Beschreibung: 1. Aufl., 436 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch