Cover von Der Ruf des Muschelhorns wird in neuem Tab geöffnet

Der Ruf des Muschelhorns

Roman; 9. Göttinger Literaturherbst 2000
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jenny, Zoe
Jahr: 2000
Verlag: Frankfurt am Main, Frankfurter Verl.-Anst.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeStatusFristVorbestellungenLageplan
Zweigstelle: Magazin Signatur: Roman Kindheit und Jugend Jenn Mediengruppe: Buch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Eines Morgens verlässt Eliza mit ihrer Mutter die Stadt. Eliza wird aufs Land gebracht, zur Großmutter Augusta. Die Spur der Mutter verliert sich - für immer. Für Eliza beginnt eine glückliche Zeit. Bis der plötzliche Tod der geliebten Großmutter dem unbeschwerten Leben ein Ende setzt. Eliza wird in ein Waisenhaus gebracht. Zu ihrer Überraschung holen die Rosenbergs sie eines Tages in ihr großes Haus auf dem Goldhügel. Aber das gegebene Versprechen ist brüchig. So brüchig wie die Welt, die Eliza umgibt. - Zoë Jenny entfaltet Stück für Stück, Jahr um Jahr, Elizas Lebensgeschichte. Von der ersten Seite an blättert sie einen fesselnden, atmosphärisch dichten erzählerischen Reigen auf und erzählt in lakonischem, alles Überflüssige aussparendem Stil die bewegende Geschichte des Mädchens Eliza auf der Suche nach Geborgenheit und einer eigenen, einer unzerstörbaren Heimat.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jenny, Zoe
Verfasserangabe: Zoe Jenny
Jahr: 2000
Verlag: Frankfurt am Main, Frankfurter Verl.-Anst.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman Kindheit und Jugend
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-627-00073-0
Beschreibung: 1. bis 50. Aufl., 123 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Großmutter, Mädchen, Mutter, Pflegeeltern, Verlust
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch