GO
Kategorien
Kalender
Tags
All Posts Blog: Blog der Stadtbibliothek Göttingen

Ausstellungseröffnung "malerisch zeichnen"

Jul 13 2018
0
0

Am 20. Juli wird um 17:00 Uhr im Kunstkasten der Stadtbibliothek die Ausstellung „malerisch zeichnen“ eröffnet.

Bis Dienstag, 20. November 2018, kann die Ausstellung im 2. OG des Thomas-Buergenthal-Hauses (Zentralbibliothek) während der Öffnungszeiten besucht werden.

Der Eintritt ist frei.

Die strenge Trennung zwischen malen und zeichnen versuchen sechs Künstlerinnen des Farbenkreises Atelierhaus Göttingen aufzuheben. Mit Acrylfarbe und Lasuren, mit Übertragungen und Drucktechniken entstehen in verschiedenen Schichten farblich und graphisch reizvolle Bilder. Experimentelles, Gegenständliches und Abstraktes scheinen eine Symbiose einzugehen.

So sparen Sie Energie!

Wie Sie wissen, können Sie in der Stadtbibliothek eine Vielzahl von verschiedenen Medien ausleihen: Bücher, DVDs, Zeitschriften, Spiele, E-Books, Hörbücher, Karten, CDs, und, und, und...

Etwas aus dem Rahmen fallen allerdings die Energiekostenmessgeräte zur Optimierung Ihres häuslichen Stromverbrauchs, die Sie in der Zentralbibliothek und der Zweigstelle Weende entleihen können. Jedes "Energiesparpaket" enthält ein kleines Messgerät, mit dem Sie den Stromverbrauch eines Elektrogerätes feststellen oder auch seine jährlichen Betriebskosten ermittelt können. Zudem sind ein praktisches Verlängerungskabel sowie ausführliche Anleitungen mit im Paket. Wir verleihen die Messgeräte zu folgenden Bedingungen:

  • 2 Wochen Leihfrist
  • maximal eine Verlängerung der Leihfrist
  • kein Verleih an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

Hier können Sie die Verfügbarkeit der Energiesparpakete prüfen. Die Energiesparpakete wurden der Stadtbibliothek vom Umweltbundesamt und der Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz „No-Energy“ zur Verfügung gestellt.

Heute: 15. Göttinger Vorlese-Sommer - Mozart & Robinson und der Zauber des Käsemonds

Jul 11 2018
0
0

Stadtbibliothek & Fachbereich Jugend präsentieren
Umsonst und draußen – vorgelesen auf dem Spielplatz:

„Tierisch was los“
beim
15. Göttinger Vorlese-Sommer

mit dem Vorlese-Sommer-Team

In den Sommerferien wird an jedem Mittwoch auf einem Göttinger Spielplatz vorgelesen. Ob Schaf oder Zebra, Möwe oder Erdmännchen, Maus oder Löwe – in diesem Sommer werden allerlei Tiere auf den Spielplätzen anzutreffen sein. Im Anschluss an das Vorlesen wird eine kleine Mitmach-Aktion angeboten.

Bitte eine Sitzunterlage mitbringen.

Bei Regen und sehr unbeständigem Wetter fallen die Veranstaltungen aus!

Für Kinder mit Begleitung ab 4 Jahren. Eintritt frei.

Die Aufsichtspflicht obliegt auch während der Veranstaltung den Erziehungsberechtigten!

 

Heute, 11. Juli 2018, 16:00 Uhr, Spielplatz Schillerwiese

„Mozart & Robinson und der Zauber des Käsemonds“ von Gundi Herget & Nikolai Renger

Als sich Robinson, die Feldmaus, und Mozart, die Hausmaus, zum ersten Mal begegnen, gibt es sofort dicke Luft: Robinson behauptet nämlich steif und fest, der Mond sei aus Käse. Weiß doch jedes Mäusekind! Mozart hingegen ist sich ziemlich sicher, dass der Mond aus Stein besteht.

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Neue Bestseller

Jul 09 2018
0
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:

Coben, Harlan: In deinem Namen

Fünfzehn Jahre ist es her, dass Detective Nap Dumas seinen Zwillingsbruder Leo verlor. Damals wurden Leo und dessen Freundin Diana unter mysteriösen Umständen tot auf den Eisenbahngleisen ihrer Heimatstadt in New Jersey gefunden. Damals verschwand auch Maura, Naps große Liebe, ohne ein Wort des Abschieds. Als jetzt im Wagen eines Mordverdächtigen Mauras Fingerabdrücke auftauchen, hofft Nap, endlich Antworten zu bekommen.

Lagrange, Pierre: Mörderische Provence

Commissaire Albin Leclerc bekommt einen Anruf. Ein alter Freund bittet ihn um Hilfe, denn dessen Tochter Isabelle ist verschwunden. Sie kellnerte in einem Café in Gordes, doch eines Abends kam sie nach der Arbeit nicht mehr nach Hause. Albin begibt sich gemeinsam mit seinem Mops Tyson auf Spurensuche. Hinweise führen ihn zu einem provenzalischen Schlosshotel.

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Weitere Informationen zu unserem Bestseller-Service finden Sie hier.

Hören Sie doch mal zu!

Jul 06 2018
6
0

Lesen macht Spaß - Hören aber auch! In unserer Onleihe können Sie nicht nur E-Books entleihen, sondern auch spannende Hörbücher. Hier stellen wir eine kleine der Auswahl vor, die wir gerade für Sie angeschafft haben.

Wir wünschen viel Spaß beim Zuhören!

 

Schätzing, Frank: Die Tyrannei des Schmetterlings

Füllhorn der Wünsche? Oder Büchse der Pandora? Frank Schätzing - der neue Thriller als Hörbuch! Kalifornien, County Sierra, Goldgräberprovinz: Sheriff Luther Opoku hat mit Kleindelikten und illegalem Drogenanbau zu kämpfen. 300 Meilen westlich davon, im Silicon Valley, wetteifern IT Visionäre um die Erschaffung des ersten ultraintelligenten Computers mit dem Ziel, die großen Probleme der Menschheit zu lösen. Als eine Biologin in Sierra unter rätselhaften Umständen ums Leben kommt, muss Luther erkennen, dass sein verschlafenes Naturidyll längst Testgelände eigenwilliger Experimente geworden ist. Bald beginnt er an seinem Verstand zu zweifeln. Tote werden lebendig, die Zeit gerät aus den Fugen... der Anfang einer Odyssee über die Grenzen des Vorstellbaren hinaus. Gelesen von Sascha Rotermund.

Literaturkreis Grone

Literaturkreis Grone

Lust auf Literatur?

Im offenen Gesprächskreis über Bücher mit Hartmut Wille wird am Freitag, 06.07.2018, um 11:00 Uhr in der Zweigstelle Grone über das Buch "Sungs Laden" von Karin Kalisa gesprochen.

Die Teilnahme ist kostenlos!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Heute: 15. Göttinger Kinder-Vorlese-Sommer - Björn, das Büffelschaf

Jul 04 2018
0
0

Stadtbibliothek & Fachbereich Jugend präsentieren
Umsonst und draußen – vorgelesen auf dem Spielplatz:

„Tierisch was los“
beim
15. Göttinger Vorlese-Sommer

mit dem Vorlese-Sommer-Team

In den Sommerferien wird an jedem Mittwoch auf einem Göttinger Spielplatz vorgelesen. Ob Schaf oder Zebra, Möwe oder Erdmännchen, Maus oder Löwe – in diesem Sommer werden allerlei Tiere auf den Spielplätzen anzutreffen sein. Im Anschluss an das Vorlesen wird eine kleine Mitmach-Aktion angeboten.

Bitte eine Sitzunterlage mitbringen.

Bei Regen und sehr unbeständigem Wetter fallen die Veranstaltungen aus!

Für Kinder mit Begleitung ab 4 Jahren. Eintritt frei.

Die Aufsichtspflicht obliegt auch während der Veranstaltung den Erziehungsberechtigten!

 

Heute, 04. Juli 2018, 16:00 Uhr, Leuchtturm–Spielplatz, Danziger Str.

„Björn, das Büffelschaf“ von Katharina Reschke & Günther Jakobs

Björn ist ein Büffelschaf. Das einzige weit und breit. So lustig, wie er aussieht, bringt er die anderen Schafe dauernd zum Lachen. Dabei wünscht sich Björn nichts sehnlicher, als einfach nur wie sie zu sein: ein ganz normales Schaf. Doch da tritt plötzlich Zirkusdirektor Manni in sein Leben, und mit ihm verändert sich alles. Allerdings anders, als gedacht.

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Tablet- und Smartphone-Treff im Juli

Onleihe • E-Books • Apps • E-Reader

Sie haben Probleme bei der Benutzung Ihres Tablets oder Smartphones, z. B. beim Ausleihen elektronischer Medien in der Onleihe oder bei der Nutzung unseres PressReader-Angebots mit elektronischen Zeitschriften?

Dann kommen Sie doch zu unserem Tablet- und Smartphone-Treff!

Wir informieren Sie über die Onleihe und ihre digitalen Medien, die dabei verwendbaren Geräte und helfen bei kleinen und größeren Problemen. Es können aber auch allgemeine Fragen zur Technik und Bedienung von Smartphones und Tablets angesprochen werden und die Teilnehmer können und sollen ihr Wissen gerne untereinander teilen.

Im Juli bieten wir folgende Termine an:

Zentralbibliothek

  • Do., 05.07.2018, 13:30 – 15:00 Uhr
  • Do., 12.07.2018, 13:30 – 15:00 Uhr
  • Do., 19.07.2018, 13:30 – 15:00 Uhr
  • Do., 26.07.2018, 13:30 – 15:00 Uhr

Alle Veranstaltungen finden im großen Arbeitsraum im 3. OG statt.

Zweigstelle Grone

  • Di., 03.07.2018, 11:00 – 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!

Neue Bestseller

Jul 02 2018
1
0

Neu auf der Spiegel-Bestsellerliste und schon in unserem Bestand:

Bannalec, Lean-Luc: Bretonische Geheimnisse : Kommissar Dupins siebter Fall

Der Wald von Brocéliande mit seinen malerischen Seen und Schlössern ist das letzte verbliebene Feenreich - glaubt man den Bretonen. Unzählige Legenden aus mehreren Jahrtausenden sind hier verortet. Auch die von König Artus und seiner Tafelrunde. Welche Gegend wäre geeigneter für den längst überfälligen Betriebsausflug von Kommissar Dupin und seinem Team in diesen bretonischen Spätsommertagen? Doch ein ermordeter Artus-Forscher macht dem Kommissar einen Strich durch die Rechnung. Gegen seinen Willen wird Dupin kurzerhand zum Sonderermittler ernannt in einem brutalen Fall, der schon bald weitere Opfer fordert. Was wissen die versammelten Wissenschaftler über die jüngsten Ausgrabungen in der Gegend? Wie stehen sie zu dem Vorhaben, Teile des Waldes in einen Vergnügungspark umzuwandeln? Und warum rückt keiner von ihnen mit der Sprache raus? Schon bald ist selbst Nolwenn, Dupins sonst so unerschütterliche Assistentin, in Sorge - und das will wirklich etwas heißen.

Child, Lee: Im Visier: ein Jack-Reacher-Roman

John Kott ist einer der besten Scharfschützen, die die U.S. Army jemals hervorgebracht hat. Doch er ist auch ein skrupelloser Mörder, der den französischen Präsidenten erschießen wollte. Das Attentat schlug fehl, aber in Kürze wird er eine neue Gelegenheit haben: der G8-Gipfel in London. Es gibt nur einen Mann, der ihn aufhalten kann. Nur einen, der Kott ebenbürtig ist. Jener Mann, der Kott schon einmal ins Gefängnis brachte: Jack Reacher!

(Tipp: Klicken Sie auf den Buchtitel oder die Abbildung, und Sie gelangen zu diesem Medium im Katalog der Stadtbibliothek.)

Weitere Informationen zu unserem Bestseller-Service finden Sie hier.

© Stadtbibliothek Göttingen

Fragen, Anregungen und Kritik
bitte an den Webmaster.

Göttingen - Stadt, die Wissen schafft